WOS Galerie Logo

Biographie

Doug Kemp studierte in den sechziger Jahren Kunst am Walthamstow College of Art und an den Royal Academy Schools. Von 1971 bis 1993 war er Dozent am Loughborough College für Kunst und Design. Seit 1996 arbeiten wir mit Doug eng zusammen können auf viele interessante und erfolgreiche Ausstellungen und Events zurückblicken.

Doug lebt und arbeitet hauptsächlich in England und bezeichnet sich als typischer „Londoner“. Vor rund 60 Jahren entschied er sich für eine der anspruchsvollsten Kunstrichtung; dem„Modernismus“.

Heute leider zu allgemein als „Pop-Art“ bezeichnet. Nur ganz wenig Künstler schaffen in dieser Kunstrichtung wie Douglas Kemp den Durchbruch und können einen unverkennbaren, eigenen Stil entwickeln.

In all den Jahren hat Doug ein eigenes Repertoire an Charakteren erschaffen, welche immer wieder auf seinen Originalgemälden und Lithographien auftauchen und uns immer wieder neue Geschichten erzählen. Dies oft in einem humorvollen, manchmal aber auch tragisch oder sinnlichem Umfeld, aber immer schwungvoll, dynamisch und nie langweilig.

Doug Kemps Werke werden mittlerweile von vielen Kunstliebhabern in den USA, Japan, China und Europa gesammelt.

Von sich sagt Douglas: „Ich bin ein Farb- und Linienmensch. Ich bewundere zum Beispiel die Zeitspanne romanischer Wandmalereien des 10. Jahrhunderts mit gleichem Respekt wie das goldene Zeitalter der Comics. Alles und jeder hat mich in irgendeiner Weise beeinflusst.

Kunstwerke Douglas Kemp