WOS Galerie Logo

Wir freuen uns, das erste Mal an der art KARLSRUHE mitwirken zu dürfen. Sie finden uns in der Halle 3 - Klassische Moderne.

Die art KARLSRUHE eröffnet das Kunstmesse-Jahr in Deutschland und spannt als Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst den Bogen über 100 Jahre Kunstgeschichte. Sie zeigt das komplette Spektrum der Kunst des 20. Jahrhunderts, flankiert von jüngsten Werken frisch aus dem Atelier der Künstler. In unserer Ausstellung zeigen wir Original-Werke des Nouveau Réalisme, des Tachismus sowie der COBRA-Guppierung. Um eine siebenteilige Figurengruppe des Schweizer Künstlers Daniel Spörri umfassen wir Werke und Skulpturen von Jean Tinguely, Niki de Saint-Phalle, Arman, Ben Vautier, César und Mimmo Rotella. Zur COBRA-Bewegung und ihrem Umfeld werden Karel Appel, Lucebert, John Kiki und Jacqueline Wey de Jong zu sehen sein. Abgerundet wird die Ausstellung von tachistischen und abstrakten Werken von Sam Francis, Hans Hartung, Mark Tobey, Antoni Tapies, Paul Jenkins, Theodoros Stamos und Jules Olitski.